Was blüht denn da?

Ja, die Natur ist dieses Jahr spät dran. Aber als ich so durch selbige lief sind mir zwei Frühblüher aufgefallen, die es nun auch geschafft haben, sich dem Rest der Welt zu öffnen.
Zuerst haben wir hier eine Weide mit ihren Weidenkätzchen:
Weidenkaetzchen
Die kenne ich normalerweise noch vor den Winterlingen. Nicht nur, dass diese Blüten eine wichtige Futterquelle für Bienen darstellen, die Weiden, zu der sie gehören, sind pharmazeutisch durchaus spannend, denn sie enthalten Salicin, welches ähnlich schmerzlinderd wie die Acetylsalicylsäure wirkt, und welches man oxidativ zur Salicylsäure aufbereiten kann. Aber ganz im Ernst: ASS-Tabletten sind viel einfacher anzuwenden als Weidenrindenaufgüsse, schmecken auch nicht schlechter, und sind wohl auch kaum teurer als die Weidenrinde. (Das Foto stammt übrigens von einer Zierweide, bei der ich einen sehr geringen Gehalt an Salicin vermute.)

Das zweite Bild zeigt eine männliche Hasel-Blüte:
korkenzieherhasel
Hasel haben getrennte männliche und weibliche Blüten, und blühen normaler Weise im Februar und März. Auch wenn die Hasel-Gewächse pharmazeutisch eher eine untergeordnete Rolle spielen, sorgen sie trotzdem für einigen Umsatz in den Apotheken, da die Pollen der Haselgewächse als Allergene bei betroffenen Allergikern für einiges Unwohlsein sorgen. Aktuelle Mittel der Wahl zur Behandlung einer solchen Allergie sind (lokal angewendet) antiallergische Nasensprays und Augentropfen, oder systemisch angewendet Antihistaminika der 2. Generation. (Das Foto zeigt eine Korkenzieherhasel. Die Kätzchen sind kürzel als bei der Gemeinen Hasel.)

Dieser Artikel kann und will ein fundiertes Beratungsgespräch bei Arzt und Apotheker nicht ersetzen.

——————————
Für die Fotografie-Begeisterten unter den Lesern. Beide Bilder wurden mit einem 24-85mm Zoom bei 78mm Brennweite mit Hilfe eines 10mm-Zwischenrings aufgenommen. ISO640; F11 bzw. F13; 1/160s bzw. 1/80s. DBB: Automatische Tonwertkorrektur – Bildausschnitt wählen – Bild kleiner skalieren. Keine weitere Nachbearbeitung.

Advertisements

Knick hier Deine Gedanken (Mit Nutzung der Kommentarfunktion erklären Sie sich damit einverstanden, dass alle eingegebenen Daten und Ihre IP-Adresse nur zum Zweck der Spam-Vermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden.):

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s