Zu spät!

Zwei junge Damen standen vor mir. Eine reichte mir ein Rezept. Es handelte sich um eine Privatverschreibung einer „Anti-Baby-Pille“, oder von mir aus auch „Wunschkindpille“, also um es mal fachspezifisch auszudrücken ein Ovulationshemmer , eingesetzt (hauptsächlich) aber eben zur Schwangerschaftsverhütung.  Also sagte ich, nachdem die üblichen Höflichkeitsfloskeln gefallen waren und ich mir die Verordnung berachtet hatte:

Hmm… diese Sorte habe ich leider nicht vorrätig. Ich kann sie aber gerne für Sie bestellen.

Ein Blick aus meinem Schaufenster sagte mir, dass die Sonne den Zenit schon weit hinter sich gelassen hatte. Ein Blick zur Uhr in der Ecke des Bildschirms bestätigte, dass die letzte Bestellzeit zur Lieferung für den heutigen Tag schon um einiges verstrichen war. Also fuhr ich fort:

Morgen früh, ab 8 Uhr, hätte ich die Packung dann für Sie abholbereit.

Nein. Das ist viel zu spät. Ich brauch die schneller! Heute noch.

Dann tut es mir leid…

Ich gab das Rezept unbearbeitet der Besitzerin zurück und verabschiedete mich sodann. Die beiden jungen Damen zogen des Weges, weg von meiner Apo-Theke.

Hatte ich schon erwähnt, dass das Ausstellungsdatum des Rezepts einen Termin vor mehr als 7 Wochen anzeigte? Kein Wunder, dass es so dringend gebraucht wurde…

 

Advertisements

4 Gedanken zu „Zu spät!

  1. Da hätte ich den beiden seeehr höflich (und vermutlich völlig ironiefrei) was im Sinne von „früher drum kümmern is besser“ entgegengetextet…..und sie entspannt von dannen ziehen lassen.

    • Entspannt von dannen ziehen lassen habe ich sie…

      Moralapostel-Sprüche hebe ich mir meist für Fälle auf, wo es mir wirklich gegen den Strich geht. In diesem speziellem Fall habe ich nur mit den Schultern gezuckt.

Knick hier Deine Gedanken (Mit Nutzung der Kommentarfunktion erklären Sie sich damit einverstanden, dass alle eingegebenen Daten und Ihre IP-Adresse nur zum Zweck der Spam-Vermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden.):

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s