EingeBILDetes Medikamentenchaos – V1.1

Also die erste Woche der supervielen neuen Rabattverträge (welche ich hier etwas beleuchte) der TK, Barmer-GEK und der Ausschreibevereinigung Spektrum K, welche eine ganze Gruppe BKKs vertritt, ist nun vorbei. Zumindest bei mir ist das versprochene weisgesagte vermutete Chaos ausgeblieben. Sicher hatten wir nicht alles da. Sicher mussten wir etwas mehr als sonst ranbesorgen. Sicher waren wieder Gespräche ala „Ja, Frau Müller, Ihre Blutdrucktablette steckt mal wieder in einer anders bunten Schachtel...“ angesagt. Aber ein Versorgungschaos? Ein Engpass, der zur Mangelversorgung der Bevölkerung führt? Überhaupt eine dramatisch erhöhte Defekt-Rate? [1] Ich habe keine erlebt. Mir ist nicht einmal aufgefallen, dass ein bestimmter Schnelldreher [2] dauerdefekt war, den ich vorher nicht auf meinem Bestell-Radar hatte.

Das war vielleicht doch ein klitzewinzig wenig übertrieben im BILD-Artikel dargestellt. Aber ganz ehrlich – klappern gehört nun mal zum Handwerk, auch bei der BILD.

————————
[1] „Defekte“ nennt man Bestellzeilen, die vom Großhandel nicht beliefert werden können, weil der Großhandel das Produkt gerade selber nicht vorrätig hat.
[2] „Schnelldreher“ sind Produkte, die sich sehr schnell abverkaufen, und so im Lager „keinen Staub ansetzen“. Nicht lieferbare Rabattartikel-Schnelldreher sind besonders ärgerlich, da man jedesmal eine Zusatzzeile im Computer (bei der Rezeptbedruckung)generieren und mit Kugelschreiber einen Roman auf das Rezept schreiben muss, warum man nun den Rabattartikel eben nicht abgegeben hat.

EingeBILDetes Medikamenten-Chaos

bloedwenigerHach. Diesmal hat mich doch tatsächlich Apotheke-Adhoc höchstpersönlich auf eine Bild.de-Seite gelockt, die ich diesmal sogar verlinke, denn so viele Rechergefehler diesmal wieder darin enthalten sind, so perfekt dieser Artikel diesmal ausgefallen ist, hat er dennoch einen grundlegenden Wahrheitsgehalt. Weil aber einiges wieder mal totaler Unsinn ist, bleibt mein Blöd-Logo oben rechts. Was ist nun richtig, und was ist Unsinn? Weiterlesen